Pravilnik o upotrebi kolačića
Portal Net.hr unaprijedio je politiku privatnosti i korištenja takozvanih cookiesa, u skladu s novom europskom regulativom. Cookiese koristimo kako bismo mogli pružati našu online uslugu, analizirati korištenje sadržaja, nuditi oglašivačka rješenja, kao i za ostale funkcionalnosti koje ne bismo mogli pružati bez cookiesa. Daljnjim korištenjem ovog portala pristajete na korištenje cookiesa. Ovdje možete saznati više o zaštiti privatnosti i postavkama cookiesa

OKRUTNA ETIKETA

INSTAGRAM JU JE PROZVAO ‘NAJRUŽNIJOM CUROM NA SVIJETU’: Bolesna djevojka (27) svima očitala lekciju života

Rodila se s ektodermalnom displazijom, rijetkim i teškim poremećajem, zbog kojega je već prošla desetak operacija, a nove je tek čekaju

Njemica Ilka Brühl (27) otvorila je profil na Instagramu želeći pokazati svijetu da ljepota ima različita lica. Nažalost, korisnici iz svih dijelova svijeta napali su je ružnim komentarima, a išli su toliko daleko da su je proglasili najružnijom djevojkom na svijetu.

View this post on Instagram

(Werbung) So sieht eine stolze #inkluencerin von @aktion_mensch aus, nicht wie gestern in dem Post. 😋 Ich hoffe, ihr seid nicht drauf reingefallen. Heute möchte ich euch unglaublich gerne den Account @notjustdown vorstellen, der dieses T-Shirt gestaltet hat. Der Schriftzug besteht nämlich aus Illustrationen, die Marian Mewes gestaltet hat. Ein super sympathischer junger Mann mit Down Syndrom. Zusammen mit seiner Schwester Tabea hat er einen tollen Account, der auch gerade seinen zweiten Geburtstag gefeiert hat. 🥳 Sie bringen mich, besonders durch ihre Tanzvideos, so häufig zum Lachen. 😍 Früher habe ich geglaubt, dass ein Leben mit Down Syndrom nicht lebenswert ist. Es gibt so viele Vorurteile und wenn man keine eigenen Berührungspunkte hat, ändert sich die Meinung auch nicht. Deshalb sind solche Accounts soooo wichtig. Solche Aktionen sind soooo wichtig. Doch die beiden belehren mich regelmäßig eines besseren und dafür bin ich ihnen so dankbar. ❤ Schaut da uuunbedingt mal vorbei. 👍 Und gleich geht's los mit der ersten abendlichen Story mit Quiz und Pipapo. #inkluencer #downsyndrom #vonanfangan #inklusion #dubistwunderbar #vielfalt

A post shared by Ilka Brühl | Mutmacherin (@ilkabruehl) on

Ilka je, usprkos trolovima, ostala ustrajna u odluci da će objavljivati svoje fotografije na Instagramu. Željela je svojom pričom ohrabriti druge, iako je sama zbog toga trpjela gnjusne uvrede. “Moja je misija podsjetiti svijet da smo svi lijepi”, napisala je na Instagramu.

View this post on Instagram

Manchmal ist man alleine ratlos. Deshalb brauche ich eure Hilfe. ❤
Wie ihr wahrscheinlich mitbekommen habt, mache ich mich nächstes Jahr selbstständig. Ich mache ein Jahr Pause auf der Arbeit und probiere einfach mal meinen Traum zu leben, z.B. (Kinder-)bücher rauszubringen, die Mut machen. 😊
Eigentlich arbeite ich am liebsten still und heimlich vor mich hin, weil mir dann niemand reinreden kann. Das kennst du vielleicht. Aber manchmal ist es sinnvoll, sich Feedback einzuholen, um nicht etwas zu entwickeln, was völlig an den Bedürfnissen der Menschen vorbeigeht. Ahh, aber leicht fällt es mir nicht. 🙈
Falls du mir helfen würdest, indem du ein paar Fragen beantwortest, wäre das einfach großartig und ich wäre dir unglaublich dankbar. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten, je nachdem, was dir mehr zusagt.
Dabei ist es ganz egal, ob du Kinder hast oder nicht. 👉1. Möglichkeit: Ein Onlinefragebogen, der ca. 7 Minuten dauert. Du findest ihn unter www.bit.ly/hilfilka oder als Link zum Hochwischen in dem Storyhighlight „Hilf Ilka“. 👉2. Möglichkeit: Wir telefonieren miteinander. Du kannst dir unter www.calendly.com/ilkabruehl
einen Termin aussuchen bis Sonntag, an dem wir mal 15 Minuten miteinander reden und den Fragebogen quasi live zusammen machen. Aber es ist eher ein lockeres Gespräch, mal sehen, wo es uns hinführt. Links ebenfalls im Highlight. 😊
Teile die Links auch gerne mit Personen, die selbst Kinder haben oder selbst davon profitieren könnten. 💪
All das hilft mir sehr und sichert dir genug Karmapunkte, um nicht als Ameise wiedergeboren zu werden. ❤
Alles Liebe,
Ilka

A post shared by Ilka Brühl | Mutmacherin (@ilkabruehl) on

Rođena s rascjepom usne i nepca

Ova Njemica rodila se s ektodermalnom displazijom, rijetkim i teškim poremećajem, zbog kojega je već prošla desetak operacija, a nove je tek čekaju. “Rođena sam s rascjepom usne i nepca, a nosne šupljine nisu mi dobro formirane. Nisam imala desnu stranu suznoga kanala pa su mi se suze stalno slijevale niz lice”, ispričala je Ilka.

View this post on Instagram

Die ersten drei Monate meines Lebens war ich sehr viel im Krankenhaus. Meine Eltern wussten erst ab meiner Geburt, dass ich unter einer Nasen-Lippenspalte litt. Da ich nicht richtig durch die Nase atmen konnte, wurden meine Atemwege freigelegt und mithilfe der Röhrchen auf dem Bild am Zusammenwachsen gehindert. Ich habe größten Respekt vor meinen Eltern, dass sie das so gemeistert haben, denn das ist sicherlich keine leichte Zeit gewesen. Ich bin ihnen sehr dankbar, da mir dies ermöglicht hat, nun dieses wunderbare Leben führen zu können.🙏🏼 Wofür bist du ganz besonders dankbar? —— #selbstvertrauen #teamwunderbar #dbw #dubistwunderbar #persönlichkeitsentwicklung #mutmacher #mindset #positivevibes #positivemind

A post shared by Ilka Brühl | Mutmacherin (@ilkabruehl) on

“Govore mi da sam ružna, no ja tvrdim da postoji samo jedna vrsta ružnoće – ružna duša. Nitko se ne bi trebao skrivati zbog svojega izgleda”, poručila je Njemica, koju na Instagramu prati 28.500 ljudi.

View this post on Instagram

WHO AM I ???🤔 – Viel zu oft werten wir Menschen nach ihrem Aussehen oder akademischen Werdegang und stecken alle gleich in eine ganz bestimmte Schublade anstatt hinter die Fassade zu schauen und den wirklichen Menschen zu sehen. Wir selbst verstecken uns auch oft hinter dieser Fassade, weil es sich vielleicht gesellschaftlich besser anfühlt und wir uns sicherer fühlen. Doch wer bist du wirklich – neben deinen ganzen Jobtiteln und hinter deiner Make-Up Schicht? Was macht dich aus? Was liebst du zu tun und was macht dich glücklich? Hast du dir diese Fragen schon mal gestellt? ——— Pictured by @anna_batilovic_fotografie & @projekt.grenzenlos. #liebedasleben #dankbarkeit #innereruhe #niemalsaufgeben #zufriedenheit #glücklichsein #lebensfreude #selbstliebe #teamwunderbar #personaldevelopment #persönlichkeitsentwicklung #mindset #positivemind #podcast #selbstbewusstsein #dbw #dubistwunderbar

A post shared by Ilka Brühl | Mutmacherin (@ilkabruehl) on

Povratak na Net.hr